Baby Bewegungsmelder – was beachten

Baby Bewegungsmelder: ein besonders wichtiger Teil der Babyerstausstattung!

Plötzlicher Kindstod ist ein Thema, vor dem alle Eltern große Angst haben. Besonders gefährdet sind hier Babys im Alter bis zu einem Jahr. Zum Glück gibt es heute hervorragende technische Möglichkeiten, um auf einen plötzlichen Atemstillstand hinzuweisen. Diese Geräte sind heute sehr robust und leistungsfähig und auch gar nicht teuer.7

 

Überwachung der Baby-Atmung mit Sensormatten

Durch eine Überwachung der Baby-Atmung mittels Sensormatten können Sie gefährliche Anzeichen frühzeitig erkennen.

Die Sensormatten werden unter die Matratze des Babybetts gelegt. Sie überwachen die Atembewegungen des Babys und alarmieren die Eltern, wenn es 20 Sekunden lang nicht atmet oder weniger als 5 Atembewegungen pro Minute macht.

Es gibt verschiedene Arten von Sensormatten, die einen Alarm auslösen bei folgenden Ereignissen:

  1. die Atmung des Babys setzt aus (was auf eine Apnoe hinweist) und wird auch ausgelöst, wenn es auf dem Bauch schläft oder wenn seine Nase oder sein Mund verstopft ist
  2. wenn sich das Baby 20 Sekunden lang nicht bewegt
  3. wenn sich das Baby im Schlaf zu viel bewegt

Wenn eine solche gefährliche Situation auftritt, können die Eltern sofort eingreifen. Möglicherweise müssen sie das Baby sanft schütteln und sicherstellen, dass es wieder atmet, oder sie müssen gegebenenfalls einen Arzt rufen.

Einige Sensormatten überwachen auch die Temperatur im Raum und die Luftfeuchtigkeit.

Hochentwickelte Versionen dieser Matten messen neben den Atembewegungen auch andere Frequenzen. Einige Modelle senden sogar Signale von der Matte an einen Empfänger, der an eine normale Telefonleitung angeschlossen wird. Der Empfänger gibt einen Ton ab, sobald das Baby aufhört zu atmen, sodass die Eltern sofort reagieren können.

Es dauert eine Weile, bis man sich an das dies Matten gewöhnt hat, und bei Säuglingen unter sechs Monaten müssen Sie möglicherweise zwei Matten verwenden. Viele Eltern vergessen auch, das Gerät auszuschalten wenn Sie Ihr Kind aus dem Bett nehmen. Fehlalarme sind die Folge. Viele Eltern sind sich jedoch einig, dass die Überwachung der Atmung ihres Kindes mit der Sensor Matte ist die Mühe wert.

Bitte beachten Sie, dass Sensormatten nicht als Ersatz für die Beaufsichtigung des Babys verwendet werden sollten. Die Eltern müssen ihr Kind weiterhin im Auge behalten und darauf achten, dass es nicht mit Kissen, Decken oder Kuscheltieren schläft, um Erstickungsgefahr zu vermeiden. Und wenn Ihr Baby im Schlaf Atemprobleme hat (z. B. bei Erkältungen), sollten Sie sich nicht allein auf diese Matten verlassen: Sie sollten Ihr Baby beobachten und ihm zuhören.

Baby Bewegungsmelder: so wählen Sie ihn aus

Ein solches Gerät registriert sämtliche Bewegungen des Babys und sogar seine Atembewegungen. Bemerkt er das Ausbleiben der Atmung über längere Zeit schlägt er Alarm. So kann ein plötzlicher Atemstillstand rechtzeitig erkannt werden und womöglich ein Babyleben gerettet. Man weiß nie, was plötzlich alles passieren kann und gerade hier sollte man für gute Geräte lieber tiefer in die Tasche greifen, denn nichts ist so wertvoll wie das eigene Kindesleben.

Einen Bewegungsmelder gegen plötzlichen Kindstod finden Sie Sie finden Sensormatten z.B. bei Amazon, z.B. hier: Audioline Babysense-Kombipack

Bei Amazon können Sie sie ggfs. bei Nichtgefallen zurück senden. Die Preise sind nicht zu hoch und liegen zwischen 50 und 200 Euro. Die Bestseller unter den Sensormatten finden Sie nachstehend:

Bestseller Nr. 1
JABLOTRON™ Nanny Monitor BM-02 Babyphone - Atmungsüberwachungsgerät/Atmungs Monitor für Babys mit 1x Sensormatten – Überwachen Sie die Atmung Ihres Kindes – Hergestellt in der EU
  • VOLLSTÄNDIGE SICHERHEIT - Sie können ruhig schlafen, wenn Sie wissen, dass das Nanny Monitor die Atmung und die Bewegungen Ihres Babys überwacht während es schläft. Sie werden iformiert wenn die Atmung Ihres Kindes unter eine gefährliche Schwelle fällt.
  • ZERTIFIZIERTES MEDIZINISCHES GERÄT - Nanny BM-02 wurde als medizinisches Gerät zertifiziert und wird in Entbindungsstationen und neonatologischen Abteilungen mehrerer europäischer Krankenhäuser eingesetzt.
  • GROSSER SENSOR - Der Sensor Nanny BM-02 hat eine große Oberfläche von 30 x 50 cm, so dass ein großer Bereich des Bettes überwacht werden kann. Platzieren Sie den Sensor unter der Matratze. Denken Sie daran, dass der Sensor für einen ordnungsgemäßen Betrieb auf einer ebenen, starren Oberfläche ruhen muss (ein Bett mit Lattenrosten ist nicht geeignet).
  • EINFACHE BEDIENUNG - Für Einfachhe Bedienung wird der Nanny BM-02 mit 2 AA-Alkalibatterien betrieben. Legen Sie die Batterien in die Steuereinheit ein und befestigen Sie diese am Bett, legen Sie den Sensor unter die Matratze, verbinden Sie die Steuereinheit und den Sensor mit dem Kabel. Jedes Mal, wenn das Nany BM-02 eingeschaltet wird, überprüft es automatisch seinen korrekten Betrieb und den Zustand der Batterien.
  • DAS BABYPHONE FÄNGT DAS LÄCHELN EIN, DER ATMUNGSMONITOR SCHÜTZT DAS LEBEN - Dank dem Babyphone erkennen Sie, wenn Ihr Baby aufwacht. Mit dem Atmungsmonitor gehen Sie sicher, dass das Baby richtig atmet. Der Monitor überwacht nämlich die Atmung des Babys, und wenn die Atmung versagt, wird ein Ton- und Lichtsignal ausgegeben. Das Baby wird dadurch vor dem Atemstillstand oder dem SIDS-Risiko geschützt.
AngebotBestseller Nr. 2
Angelcare 3330 SmartSensor Pro 3: 3-in-1 Überwachung, mehrfarbig, 893 g
  • Kontaktlose Atmungsüberwachung
  • 4,3”/ 11 cm LCD-Display
  • Infrarot-Nachtsichtfunktion
  • Raumtemperatur-Überwachung
  • Für alle handelsüblichen Kinderbett-Matratzen geeignet (außer Memoryschaum-, Hohlfaser, -Luftkernmatratzen, Wasser betten und am Elternbett fixierte Betten)
Bestseller Nr. 3
JABLOTRON Nanny BM-03 Baby Monitor zur Atmungsüberwachung, 1x Sensormatten - Atmungsmonitor für Babys ab 1 kg – Medizinisch zertifiziertes Babyphone - Hergestellt in der EU
  • DER ATMUNGSMONITOR FÜR BABYS BM-03 ist eine neue Reihe zwischen den Atmungsmonitoren von Nanny. Nanny BM-03 ist ein zertifiziertes Medizinprodukt, welches die Atmung des Kindes überwacht und auch für frühgeborene Babys ab 1kg Körpergewicht.
  • DIE NEUIGKEIT BM-03 bietet die einzigartige Funktion der Hineinlege- und Herausnehmeerkennung des Baby – als einziges Produkt auf dem Markt, kann er darauf Aufmerksam machen, dass Sie das Baby wahrscheinlich auf die Matte gelegt haben, aber vergessen haben, den Monitor einzuschalten.
  • ALS EINZIGER MONITOR AUF DEM MARKT bewacht er auch das Alter der Sensormatte und im Falle, dass dieses die Nutzungsdauer überschritten hat, macht er Sie beim automatischen Funktionstest darauf aufmerksam.
  • EBENFALLS BEWACHT ER DIE RAUMTEMPERATUR, damit es nicht zum Überhitzen des Babys kommt, was eines der Risikofaktoren des sog. Plötzlichen Kindstods ist.
  • DIE ERFASSUNGSFLÄCHE im Bettchen kann durch das Anschließen einer zweiten Sensormatte vergrössert werden.
Bestseller Nr. 4
NEU BABYSENSE 7 Baby Atmungsmonitor mit 2 Sensormatten. Medizinisch zugelassenen!
  • Das Gerät alarmiert wenn das Baby sich länger als 20 Sekunden nicht bewegt oder das Gerät weniger als 10 Atemzüge pro Minute feststellt
  • Die passiven Sensoren sind absolut strahlungsfrei und sicher
  • Passend für alle Säuglinge, von der Geburt bis zum Alter von einem Jahr
  • Sichere, geprüfte Technologie, die auf der ganzen Welt seit 20 Jahren verwendet wird
  • Zwei große Sensorplatten decken das gesamte Babybettchen ab ohne das Baby zu berühren

Schreibe einen Kommentar